Aktuelles

Neue Bühnenshow „Zwischen Atlantis, Aphrodite & Cleopatra“

von Mythen, Göttinnen und Leidenschaft

Tanzprogramm mit Videoprojektionen und Schlangentanz

  • 24.09.16 Boulevardtheater Dresden;
  • 22.10.16 Schloß Albrechtsberg Dresden;
  • 11.3.17 Spitzgrundmühle Coswig;

Beginn: jeweils 20 Uhr

Die Antike ist weit entfernt und doch so nah. Mythen ranken sich durch die Zeit. Die Welt war von Göttern und Göttinnen bevölkert, verlockend? Halbgötter, Menschen … Hochkulturen, sie alle verbreiteten ihren Schimmer in unserer Geschichte. Wahrheit, Legende oder Mythos, das ist der Stoff, der unsere Fantasie anregt.

Diesmal wird uns Bill d´Amacha mit medialer Szenengrafik verewigen. Lasst Euch überraschen.

mit Una Shamaa, Laila Nahara, Alasina, Acasya und Katári, Lunara und Myoclonia Nocturna – mit Matthias Bertram, Videotechnik und Torsten Gaitzsch, Lichttechnik
Eintritt 19 € VV, 22 € AK – Anfragen für Vorverkauf bitte über post@schlangentanz.info, die Karten werden nach Überweisung zugeschickt. Tel. 0177/447 19 11
Sie können die Show auch in einer kleineren Variante für Ihren Event buchen.

„Foto: Jonny Winter“

AKatha-Show2016-001_beaFlyer1 Kopie DSC03464schlbeakleinflyer1 Kopie