„Zwischen Licht und Schatten“ – Tanzshow mit Videoprojektion und Schlangen

Zwischen Licht & Schatten
Es geht um das Spannungsfeld zwischen dem höheren und dem niederen Streben des Menschen oder den hehren Zielen und dem inneren Schweinehund oder dem göttlichen Plan und des Teufels Beiwerk. Das ganze ist natürlich tänzerisch umgesetzt.Es wirken mit, die unvergleichliche Una Shamaa, Natalie, eine der besten Tänzerinnen der Modern- Orientalischen Szene aus Leipzig und Katári – Acasya als Schicksal und Sylvi – die Ensembles von Katári und Una Shamaa aus Leipzig und Dresden – mit Matthias Bertram, der die Videotechnik ins Flimmern bringt und Torsten Gaitzsch, der der Lichttechnik noch den letzten Schimmer entlockt.

„Foto: Jonny Winter“